Willkommen bei Makedonien ist Griechenland

Photobucket
Aktuelle Nachrichten aus Griechenland mit dem Schwerpunkt Thema Makedonien ist Griechenland. Kommentare zur Namensfrage können Sie über die Labels in der linken Spalte finden.

Samstag, 19. März 2011

Der 6te. Internationale Marathonlauf "ALEXANDER-THE-GREAT"


Der 6te. Internationale Marathonlauf "ALEXANDER-THE-GREAT" wird am Sonntag den 10 April 2011 auf der Strecke von Pella - Thessaloniki abgehalten werden.

Gleichzeitig wird am selben Tag ein 5 Km und ein 10 Km Rennen abgehalten werden, ebenso wie eines von 1.000 m für Grundschul-Schüler

Ein großes Rennen das im Jahre 2006 geboren wurde.

Der Marathonlauf, ist für den Geist der Freiheit der antiken griechischen Kultur. Er findet auch dieses mal statt um aus Griechenland der Welt die Nachricht zu bringen.

Der Internationale Marathonlauf "ALEXANDER-THE-GREAT"verbindet die Vergangenheit mit der Gegenwart. Durch die 42 Km, überqueren Sie einen kleinen Teil der mehr als 2500 jährigen Geschichte Makedoniens und des Hellenismus.

In Pella, dem Geburtsort von Alexander dem Großen und Hauptstadt des antiken Makedonies wird der Lauf starten und in Thessaloniki der neuen Hauptstadt Makedoniens wird sich das Ziel befinden.


Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!!!
Quelle: Für weitere Informationen besuchen Sie die Website des Veranstalters ATGM.

Dienstag, 15. März 2011

Nimetz erkennt Fehler FYROM`s

ΝEW YORK:

Der Sonderbeauftragte in der Namensfrage UNO-Vermittler Matthew Nimetz räumte in seiner Sitzung am Freitag in New York mit einer Delegation der Pan-Macedonian Association USA ein, dass die Einwohner der ehemaligen jugoslawischen Republik (FYROM) Slawen sind!
"Sie haben einen großen Fehler begangen, bei dem Versuch Ihre Bevölkerung in eine Antike Gesellschaft umzuwandeln und dabei die antiken Symbole der griechischen Makedonen zu benutzen" sagte er.

Quelle: The National Herald

Montag, 7. März 2011

Griechenland verliert an Kreditwürdigkeit

Die Ratingagentur Moody´s stufte Griechenland von Ba1 auf B1 herab! Die Rating Agenturen alle mit Sitz in den USA, bestimmen, ohne einer Globalen Kontrolle unterzogen zu werden die Geschicke Europas. Wenn der Dollar aufgewertet werden muss, wird Griechenlands Bonität um drei Noten zurückgestuft! So einfach ist das. Es passt auch das Timing, den just wo China seine Dollarbestände Reduziert und Mexiko den Peso zum abrechnen benutzen wird! Hier werden die Rating Agenturen als Mittel eingesetzt den Dollar zu stützen und den Euro zu schwächen. Es Handelt sich um einem Wirtschaftskrieg.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails