Willkommen bei Makedonien ist Griechenland

Photobucket
Aktuelle Nachrichten aus Griechenland mit dem Schwerpunkt Thema Makedonien ist Griechenland. Kommentare zur Namensfrage können Sie über die Labels in der linken Spalte finden.

Donnerstag, 7. Januar 2010

Acht Türkische F-16 senden Botschaft an Papandreou


Feindliche Botschaften an Georgios Papandreou sendet die Türkei.
Der Griechische Ministerpräsident weilte anlässlich des Feiertages "der Heiligen drei Könige" auf der Insel Lesbos. Um 09.30Uhr landete Papandreou auf der Insel und um 10.30Uhr flogen Acht Türkische F-16 Kampfflugzeuge über die Griechische Insel!
Die Griechische Luftwaffe war schon seit dem frühen morgen in erhöhter Bereitschaft und beobachtete genau jede Aktion der Feindlichen Flieger.
Um 13.25Uhr bereitete der Griechische Ministerpräsident Papandreou sich vor wieder abzureisen. Zur selben Zeit Starteten wieder acht Türkische F-16 von dem Stützpunkt Balisekir Richtung Lesbos! Um 13.30Uhr hob die Maschine mit Papandreou an Bord ab und wurde dann von den Feindlichen F-16 "begleitet"! Die Türkischen Jets flogen über die halbe Ägäis und Verletzten insgesamt 6 mal Griechisches Lufthoheitsgebiet.

Der Vizeaußenminister Griechenlands Droutsas besuchte um 10.40Uhr des selben Tages die Insel Agathonisi.




"Die Ägäis ist wichtig für Griechenland und eine Quelle der Eingebung, Sie kann ein Meer des Friedens und eine Brücke zwischen den Beziehungen mit unserem Nachbar Türkei sein, allerdings nur mit der Einhaltung des Internationalen Rechts und dem Respekt vor den Griechischen Hoheitsrechten" betonte Droutsas.
Griechenland ist bereit für eine Zusammenarbeit, aber auch "Absolut und Streng. Griechenland hat den Willen und auch die Mittel auf jegliche Provokationen zu Antworten und ist in der Lage Seine Hoheitsrechte zu Verteidigen"

Mal sehen bis wohin es die Türken noch treiben wollen und wann wieder ein Unglück passiert? Sie haben weder das Weihnachtsfest noch den großen Feiertag der Heiligen drei Könige Respektiert!
Von der NATO, UNO oder EU ist wie immer keine Reaktion zu erwarten!
Es wird Zeit einen Richtungswechsel in der Politik vorzunehmen und gegen einen Beitritt der Türkei zur EU zu Stimmen.

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails