Aktuelle Nachrichten aus Griechenland mit dem Schwerpunkt Thema Makedonien ist Griechenland.

Aktuelle Nachrichten aus Griechenland mit dem  Schwerpunkt Thema Makedonien ist Griechenland.

Mittwoch, 30. September 2009

Die sogennante "Mazedonische Enzyklopädie" wurde für veränderungen zurückgezogen


Die Regierung Gruevskis hat (musste) auf Druck der Albanischen Minderheit im Land (25%) aber auch der Kosovo Albaner das "Werk"der Akademie für Wissenschaft und Technik zurückziehen um Verbesserungen daran vorzunehmen! Unter anderem wurde in dem Pseudo-Werk behauptet das die Albaner sich im 16. Jahrhundert gewaltsam in der Region der heutigen ehemaligen jugoslawischen Republik (FYROM) verbreitet und die slawische Bevölkerung verdrängt hätten.

Allein die Veröffentlichung eines solchen "Werks" zeigt die Nationalistische Gesinnung des derzeitigen Regimes in der
ehemaligen jugoslawischen Republik (FYROM).

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ihr seid so arm, verteidigt Albaner anstatt die Orthodoxen Makedonen!

Makedonien ist Griechenland hat gesagt…

Der Orthodoxe Glaube ist die einzige Gemeinsamkeit die wir haben SLAWE!
Der Name Makedonien ist Griechische Geschichte und nicht Verhandelbar!
ARM seid IHR FYROM die Ihr euch an einer bereits geschriebenen Geschichte einfügen wollt ohne jemals etwas mit Ihr zu schaffen gehabt zu haben! Ihr seid Slawen, erkennt das endlich an und findet den für euch passenden Namen zu eurer Geschichte! Wie wäre es mit VARDARSKA! Außerdem Handelt es sich bei dem Bericht nicht um eine Verteidigung der Albaner, sondern um Tatsachen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails